Information

Thema: Musik aus Siena und der Toskana

„Unbekannte Musik aus Siena, der Toscana und dem norditalienischen Raum
zu musizieren in geradezu unwirklichem Ambiente“

Seminarbeginnn: Mittwoch, 29. Mai 2019
Seminarende: Samstag, 02. Juni 2019

Für dieses Seminar stehen kurzfristig noch Restplätze zur Verfügung!
Weitere Infos unter Anmeldung!

Werke von  
A. Agazzari, F. Bianciardius, O. Bartolini, A. Feliciani, Cl. Monteverdi, C. Croce, G.P.d.Palestrina u. a .

Referenten
Anaïs Chen – Streicher
Andrea Inghisciano – Zinken, Posaunen
Klaus Hubmann, Graz – Dulzian
Josef Gasser – Continuo

Gesamtleitung:
Norbert Brandauer, Salzburg

Referentenportraits

Impressionen

Anmeldung

Für das Seminar in Siena stehen kurzfristig noch 8 Restplätze zur Verfügung!
Details zum Seminar sind hier bzw. im Bereich – Seminar Links (rechts oben).

Bei Interesse (Anfragen, Anmeldung) bitten wir um rasche Kontaktaufnahme (mit Postadresse und Telefonnummer) mit Obmann Georg Schmid: georg.schmid@tsn.at